Menue
In Beziehung
Im Dialog
Im Prozess
ddif - In Beziehung Im Dialog Im Prozess

Anmeldeverfahren

Vom Gehorsam zur Verantwortung -
Für eine neue Erziehungskultur

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Anmeldung zur Weiterbildung "Vom Gehorsam zur Verantwortung" entschieden haben. Besondere Zugangsvoraussetzungen gibt es nicht, wir empfehlen Ihnen aber sehr - falls noch nicht geschehen - eines unserer Infotreffen zu besuchen. 

Neben der offiziellen Anmeldung über unser Buchungssystem 'kursimple' über den nebenstehenden Button, bitten wir Sie darum, uns per E-Mail eine kurze Selbstbeschreibung und ein Foto einzureichen. Die Selbstbeschreibung – Alter, Familienstand, Tätigkeit, Motivation für das Training – sollte eine Umfang von max. einer halben DIN A4 Seite haben.

Bitte senden Sie Ihre Selbstbeschreibung an: franca.kriesel@ddif.de.

Nach Ihrer Anmeldung übersenden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung und den Vertrag. Ihre Anmeldung wird mit der Unterzeichnung des Vertrags und mit der Anzahlung von € 300 verbindlich. Bitte sprechen Sie uns an, falls wir gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Zahlungsmodalität für Sie finden sollen. Die Weiterbildung ist gemäß § 4 Nr. 21 Buchstabe a, Doppelbuchstabe bb des UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Förderung

Die Weiterbildung ist anerkannt als Bildungsveranstaltung nach § 11 Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) und in Brandenburg nach der Verordnung über die Anerkennung von Weiterbildungsveranstaltungen zur Bildungsfreistellung nach dem BbgWBG. Für andere Bundesländer können wir dies auch beantragen. 
Mehr Informationen

Termine 2023

6 Wochenendmodule (dreitägig):

1. Modul 24.-26.03.2023
2. Modul 12.-14.05.2023
3. Modul 23.-25.06.2023
4. Modul 08.-10.09.2023
5. Modul 10.-12.11.2023
6. Modul 01.-03.12.2023

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr
beträgt 2.100 €

Es fällt keine Mehrwertsteuer an,
Gebühr exklusive Verpflegung, Reisekosten und Unterbringung.

Sie haben Fragen?

Franca Kriesel steht Ihnen
gerne zur Verfügung.
franca.kriesel@ddif.de

ddif
Deutsch-Dänisches Institut für 
Familientherapie und Beratung
Ebersstr. 80 (durch die Tordurchfahrt zur Remise)
10827 Berlin

Telefon 030 241 711 10
Telefax 030 284 295 01
info@ddif.de