Romane

Neben Fachliteratur und -wissen, sind Erleben und Erfahren der eigenen und anderer Perspektiven und Lebens(-geschichten) ein Weg den eigenen Horizont zu weiten und in der Auseinandersetzung mit der Welt zu sein. Diese Bücher haben uns bewegt:

 

Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
Jorge Bucay
S. FISCHER , 288 Seiten
„Ein Buch voller weiser Geschichten für Erwachsene, deren therapeutischer Wert sich ins Gedächtnis eingräbt und so dauerhaft präsent bleiben kann, ähnlich wie wir uns an Märchen bis ins hohe Alter erinnern.“

Die rote Couch von Irvin D Yalom

Die rote Couch
I.D.Yalom
Goldmann, 544 Seiten

die-hellen-tage

Die hellen Tage
Zsuzsa Bánk
FISCHER, 544 Seiten

hannas-toechter

Hannas Töchter
Marianne Fredrikkson
FISCHER, 384 Seiten

 

Palacio_24175_MR1.indd
Wunder. Sieh mich nicht an
R.J. Palacio
dtv Reihe Hanser, 448 Seiten

 

traumsammler

Traumsammler
Khaled Hosseini
S. FISCHER, 448 Seiten

das-jahr-das

Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte
Rachel Joyce
FISCHER, 431 Seiten