Jesper Juul übers ddif

Gerne empfehle ich allen Beratern, Coaches und Familientherapeuten so wie Pädagoginne und Pädagogen, die Arbeit am ddif kennenzulernen. Der Bereich der Psychotherapie und „Erziehung“ wird seit vielen Jahren durch eine Vielzahl von unterschiedlichen Methoden dominiert. Am ddif erfahren Sie, worum es in zwischenmenschlichen Beziehungen wirklich geht. Sie finden Unterstützung und Inspiration, Ihren eigenen maßgeschneiderten Stil zu finden, der Sie als Person ausmacht und der verschiedenartigen Menschen entspricht, denen Sie beruflich begegnen werden.
Das gilt auch für die Trainer und Supervisoren, die Sie im ddif treffen werden – sie tragen keine einheitliche Uniform, aber sie leben und praktizieren gemeinsame Werte und gemeinsames Wissen, jeder auf seine Art und Weise entsprechend seiner Persönlichkeit, Erfahrung, Beruf, Alter und Geschlecht.

Mit Fortschreiten Ihrer Ausbildung am ddif werden Sie erkennen, dass Ihr fachliches Selbstvertrauen und Ihr fachlicher Wert wachsen. Gleichzeitig beeinflusst es Ihre persönliche Entwicklung und Ihr Familienleben genauso wie Ihre Beziehung zu Menschen im allgemeinen.

I’m very happy to recommend any professional who is committed to counseling, coaching or doing psychotherapy with families to approach ddif. The field of psychotherapy and “Erziehung” has been dominated by a multitude of different methods for many years now and at ddif you will learn a lot about what people and interpersonal relationships are really about and find support and inspiration to develop a professional style tailored to who you are as a person and the multitude of people you are going to meet professionally.
The same is true for the teachers and supervisors you will meet within ddif – they are not wearing any uniform but they are living and practicing a set of common values and know-how in each their own way depending on personality, experience, profession, age and gender.

As your training with ddif progresses you will find that your professional self-confidence and value raises and is will influence your personal development and family life as well as your way of relating to people in general.

Walter Kempler hat 1979 zusammen mit Jesper Juul das Kempler Institute of Scandinavia gegründet. Die beiden Bücher von Walter Kempler: „Familien-Gestalttherapie“ und „Erlebnisaktivierende Familientherapie“ sind bei Calle Arco wieder zu bestellen. Jesper Juul hat zu beiden Titeln jeweils ein Vorwort geschrieben (beide könne Sie hier lesen). Beide Bücher sind sehr zu empfehlen.

Über diese Links können Sie die Bücher bei Calle Arco erwerben:
Grundzüge der Gestalt – Familientherapie
Erlebnisaktivierende Familientherapie