Christine Ordnung

Christine Ordnung…ist Rhythmikerin und Therapeutin für Funktionelle Entspannung.
Ihre Ausbildung zur Familienberaterin erhielt sie am Kempler Institut of Scandinavia in dem Trainingsprogramm „Family Councelling“.

Sie besuchte Weiterbildungen für Säuglings- und Kleinkindpädagogik nach Emmi Pikler und sammelte praktische Erfahrungen mit der Arbeit von Heinrich Jacoby, Elsa Gindler und Elfriede Hengstenberg.

Sie nahm über viele Jahre an den Schauspielkursen von Philippe Gaulier aus Paris teil.

Seit 1989 arbeitete sie freiberuflich in unterschiedlichen Bereichen mit den Themenschwerpunkten Selbstwahrnehmung, Kommunikation und Beziehung.
Über sechs Jahre war Christine Ordnung Lehrbeauftragte an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien für Funktionelle Entspannung und Rhythmik.

Heute liegt ihr Arbeitsschwerpunkt in der Beratung von Familien und Paaren sowie in der Fortbildung von Pädagoginnen und Pädagogen. Darüber hinaus unterrichtet sie in Familylabseminarleiterschulungen.

Christine Ordnung ist Gründerin und Leiterin des ddif.
Mehr unter www.christine-ordnung.de

mail