Info: Bildungsprämie für die Weiterbildung

Die Bildungsprämie läuft aus.
Erwerbstätige können Prämiengutscheine der Bildungsprämie noch bis Ende 2021 in einer Beratungsstelle erhalten.

Ab Ausstellungsdatum haben die ausgegebenen Gutscheine eine Gültigkeitsfrist von sechs Monaten und können damit längstens bis Ende Juni 2022 für eine Weiterbildung eingesetzt werden.

Bei länger andauernden Maßnahmen – wie bspw. unsere Weiterbildung „Vom Gehorsam zur Verantwortung“- muss die geförderte Weiterbildungsmaßnahmen von uns – als Bildungsanbieter –  bis spätestens zum 31. Dezember 2022 abgerechnet werden, d.h. das längerfristige Maßnahmen ggf. jetzt schon nicht mehr förderfähig sind.

In einigen Bundesländern gibt es ähnliche Unterstützung für Weiterbildungen, z.B. in Brandenburg, Bremen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen. Die Voraussetzungen sind jedoch sehr unterschiedlich. Eine Beratung bei einer regionalen Beratungsstelle ist sinnvoll.

 

>> Bildungsprämie